Die Mondialisten

#1 von Richard Maxheim , 05.10.2017 20:59

Entsprungen aus dem „Tag der Einheit“ und als Ergebnis dieses Threads präsentiere ich nun das Projekt „Die Mondialisten“. Es soll ein Versuch sein, mit einem in Deutschland kaum geläufigen und von daher unbesetzten Begriff Werbung für die positive Globalisierung und das politische Weltbürgertum zu machen. Dafür habe ich zuerst einmal eine einfache, plakative Website gebastelt, über die mögliche Interessenten zu weiteren Informationen und zu unserem Forum geleitet werden sollen. Um fleißige Verlinkung wird gebeten.

http://mondialisten.mozello.de/

Ob etwas daraus wird und was genau, und ob es vielleicht auf dem Schrottplatz endet, steht noch in den Sternen. Mir geht es zunächst darum, politische Weltbürger, Weltföderalisten und sonst alle, die für die demokratische Entwicklung der UNO zu einer Weltföderation sind bzw. sie für wünschenswert halten, unter dem Begriff „Mondialisten“ zusammen zu bringen. Aber um alles in der Welt, wie macht man das nur? Ich nehme Ratschläge und Ideen jeglicher Art kostenlos entgegen.

Richard


 
Richard Maxheim
Beiträge: 375
Registriert am: 16.05.2016

zuletzt bearbeitet 15.10.2017 16:20 | Top

RE: Die Mondialisten

#2 von Albero , 06.10.2017 13:11

Das sieht ja schon recht ordentlich aus. Kurz und bündig, keinen Schnickschnack. Viel mehr braucht es auch nicht zu werden. Es steht ja schon alles auf der anderen Seite und hier im Forum. Wer den Weg nicht findet, hat auch kein wirkliches Interesse daran.

Meint Albero


Glaubt ihr etwa alles was nicht in den Zeitungen steht?

 
Albero
Beiträge: 299
Registriert am: 16.05.2016


RE: Die Mondialisten

#3 von Richard Maxheim , 06.10.2017 22:49

Ich habe auch schon zwei Kooperationspartner, die genau so schwach auf der Brust sind wie wir.

http://mondialisten.mozello.de/kooperationen/

Richard


 
Richard Maxheim
Beiträge: 375
Registriert am: 16.05.2016


RE: Die Mondialisten

#4 von Markus Rabanus , 07.10.2017 09:46

ich finds gut


The World Is Always Under Construction.

 
Markus Rabanus
Beiträge: 150
Registriert am: 28.02.2017


RE: Die Mondialisten

#5 von Richard Maxheim , 09.10.2017 19:44

Ich habe die Mondialisten bei den BessereWeltLinks untergebracht. Sie haben dort von sich aus den Link zum Forum dabei gemacht.

@ Markus. Du könntest doch auch als Kooperationspartner dazu kommen. Ich würde dann gerne die Seite „UNO-Pazifismus“ nehmen.

Richard


 
Richard Maxheim
Beiträge: 375
Registriert am: 16.05.2016

zuletzt bearbeitet 15.10.2017 16:44 | Top

RE: Die Mondialisten

#6 von Markus Rabanus , 10.10.2017 10:35

Ja gern' + möglichst schon auf die Titelseite den Link zum Forum hier. LG


The World Is Always Under Construction.

 
Markus Rabanus
Beiträge: 150
Registriert am: 28.02.2017


RE: Die Mondialisten

#7 von Richard Maxheim , 10.10.2017 17:15

UNO-Pazifismus ist drin.

Der Sinn und Zweck der Website ist, Interessenten behutsam an die Thematik heran zu führen, damit sie sich einen groben Überblick verschaffen können. Deshalb erst einmal das Angebot der Information. Das Forum gleich zu Anfang würde m.E. zu schnell verwirren, da die Themensammlung hier doch schon recht umfangreich ist. Deshalb kein Link auf der ersten Seite.

Beim Weltbürger-Informationsdienst habe ich jetzt auch eine Seite für "Die Monidialisten" eingerichtet. Banner unten klicken!

Richard


 
Richard Maxheim
Beiträge: 375
Registriert am: 16.05.2016

zuletzt bearbeitet 10.10.2017 | Top

RE: Die Mondialisten

#8 von Renate Beck , 11.10.2017 05:57

Ich finden die Homepage prima. Hast du gut hingekriegt.
Bei Bessere Welt Links gehört sie zu den Besten.
LG Renate

 
Renate Beck
Beiträge: 163
Registriert am: 31.05.2016


   

Democracy Without Borders – Demokratie ohne Grenzen
Atomwaffenverbot als Wahlkampfthema

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen