RE: 20. bis 30. Oktober 2016 – Aktionswoche für ein Weltparlament

#16 von Richard Maxheim , 20.10.2016 19:51

Hier ist mein Beitrag zur Globalen Aktionswoche. Mehr war nicht drin.

Appell an Erika und Max Mustermann

Richard


 
Richard Maxheim
Beiträge: 617
Registriert am: 16.05.2016

zuletzt bearbeitet 18.06.2018 | Top

RE: 20. bis 30. Oktober 2016 – Aktionswoche für ein Weltparlament

#17 von Renate Beck , 23.10.2016 14:41

Hallo Richard!
Dein Appell ist aber stark.
Ich kann mir aber nicht denken dass sich die Leute, die lieber viel Gezeter um CETA machen, davon angesprochen fühlen. Das ist aber keine Schwäche des Appells sondern liegt an der Unfähigkeit der meisten sich in die Zukunft hineindenken zu können. Leider war auch der Internetauftritt der globalen Aktionswoche nicht besonders geeignet Interesse zu wecken. Ich habs bei mir versucht. Negativ.
LG Renate

 
Renate Beck
Beiträge: 236
Registriert am: 31.05.2016

zuletzt bearbeitet 27.05.2018 | Top

RE: 20. bis 30. Oktober 2016 – Aktionswoche für ein Weltparlament

#18 von Richard Maxheim , 25.10.2016 17:03

Danke für Lichterkette.

Dass die Website der Globalen Aktion so vernachlässigt wird, finde ich auch befremdend. Man hat das Gefühl als sei da niemand, als wäre es eine Aktion von vorgestern. Wie soll man damit vernünftig Werbung machen können? Wenn das nächstes Jahr genau so laufen sollte, kann man es wohl vergessen.

Richard


 
Richard Maxheim
Beiträge: 617
Registriert am: 16.05.2016

zuletzt bearbeitet 27.08.2018 | Top

Aktionswoche 2017

#19 von Renate Beck , 07.04.2017 07:33

Auf der Seite wird auf die diesjährige Aktionswoche für ein Weltparlament verlinkt. Beginnt in 195 Tagen.
http://www.worldparliamentnow.org/de/
Der deutsche Text ist ja nun aktualisiert. Wir hatten in unserer Ladengruppe schon darüber diskutiert ob wir vielleicht eine Veranstaltung dazu machen. Es ist noch nicht spruchreif aber die Bereitschaft ist vorhanden. Meinst du man könnte jemanden für einen Vortrag bekommen?
LG Renate

 
Renate Beck
Beiträge: 236
Registriert am: 31.05.2016

zuletzt bearbeitet 27.08.2018 | Top

RE: Aktionswoche 2017

#20 von Richard Maxheim , 07.04.2017 21:11

Von einem Weltladen in der Pfalz habe ich erfahren, dass man auf Grund meiner Werbeaktion im Herbst vergangen Jahres beim Team wegen eines Referenten für eine Vortragsveranstaltung angefragt hatte. Es sei darauf keine Antwort gekommen. Du kannst natürlich da mal hin schreiben. Vielleicht hast du mehr Glück. Dann kann es aber auch passieren, dass sie als Referenten den Vizepräsidenten der Eine-Welt-Partei schicken. Der wohnt nämlich ganz in deiner Nähe und mischt bei dem Team mit (hat er so erzählt). Er hat mir auch geplaudert, dass es bei der Aktionswoche hauptsächlich darum geht, Leute mit diesen Zetteln zu fotografieren und sie bei Facebook zu zeigen. Ein bisschen dünn, finde ich. Für so etwas mache ich keine Werbung mehr.

Richard


 
Richard Maxheim
Beiträge: 617
Registriert am: 16.05.2016

zuletzt bearbeitet 27.08.2018 | Top

RE: Aktionswoche 2017

#21 von Renate Beck , 09.04.2017 06:44

Ohje ! Der Projektmanager aus dem Marketing. Nein danke !
Der Text gibt auch nicht viel her womit ich die Skeptiker bei uns restlos überzeugen könnte. Es wurde auch bemängelt dass auf der Seite nirgends ein Name steht. Kein Verantwortlicher und keine Ansprechpersonen. Das Team ist praktisch anonym.
Dann lassen wir das besser.
LG Renate

 
Renate Beck
Beiträge: 236
Registriert am: 31.05.2016

zuletzt bearbeitet 27.08.2018 | Top

Aktionswoche für ein Weltparlament 2018

#22 von Richard Maxheim , 25.05.2018 20:15



Vom 19. bis 28. Oktober soll dieses Jahr wieder die „Global Week of Action for a World Parliament“ stattfinden. Wie wenig das global ist und wie spärlich sich die Aktionen ausmachen, haben wir 2016 und 2017 mitgekriegt. Vielleicht ist dieses Jahr mehr los.

Im DWB-Blog gibt es einen Artikel von Petter Ölmunger:
Join the Week of Action for a World Parliament from October 19-28, 2018
Ich habe bei Change.org darauf hingewiesen, auch in den anderen Sprachen.

Vielleicht sollten wir Mondialisten uns auch etwas dazu einfallen lassen.

Richard


 
Richard Maxheim
Beiträge: 617
Registriert am: 16.05.2016

zuletzt bearbeitet 27.08.2018 | Top

RE: Aktionswoche für ein Weltparlament 2018

#23 von Albero , 06.06.2018 13:11

Wenn sich die „globalen Aktionen“ größtenteils darauf beschränken, Fotos mit Pappschildern zu generieren, fällt mir auch nichts weiter dazu ein.


Glaubt ihr etwa alles, was n i c h t in den Zeitungen steht?

 
Albero
Beiträge: 459
Registriert am: 16.05.2016

zuletzt bearbeitet 27.08.2018 | Top

RE: Aktionswoche für ein Weltparlament 2018

#24 von Richard Maxheim , 25.07.2018 01:04

Ich habe auf der Facebookseite zur Aktionswoche eine Mitteilung geschrieben, dass die Mondialisten gerne dazu eine Aktion im Raum Westdeutschland machen würden und zur Teilnahme aufgerufen. Es soll mehr als ein Gruppenfoto werden. Wer mitmachen möchte oder/und eine Idee hat, kann sich über unsere Homepage oder direkt hier im Forum melden.

Richard


 
Richard Maxheim
Beiträge: 617
Registriert am: 16.05.2016

zuletzt bearbeitet 27.08.2018 | Top

   

Die Mondialisten
International Cities of Peace

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen