Es gibt nur eine Menschheit

Stephen Hawking: Wir müssen Weltbürger werden

 von Albero , 14.03.2018 13:29

Heute verstarb einer der Größen der Menschheit. Stephen Hawking war ein Prophet des Wissens. Der Nachrufe gibt es viele. Hier nur ein Spotlight: Im Jahr 2015 wurde im Programm einer Welttournee der Popgruppe U2 die mittels eines Computers verständlich gemachte Stimme Stephen Hawkings eingeblendet:

Zitat
Wenn wir die Erde vom Weltraum aus sehen, sehen wir uns als Ganzes. Wir sehen die Einheit, aber nicht die Spaltungen. Ein Planet, eine menschliche Rasse. Wir sind hier zusammen, und wir müssen mit Toleranz und Respekt zusammenleben.
Unsere einzigen Grenzen sind die Art und Weise, wie wir uns selbst sehen, die einzigen Grenzen sind die Art und Weise, wie wir einander sehen. Wir müssen Weltbürger werden. Unsere Stimmen sind wichtig. Wir geben unseren gewählten Amtsträgern ihre Macht, aber wir können sie ihnen nehmen.
Wir sind alle Zeitreisende, die gemeinsam in die Zukunft reisen. Aber lasst uns diese Zukunft zu einem Ort machen, den wir besuchen wollen.
Seid tapfer!
Seid entschlossen!
Überwindet die Schwierigkeiten!
Es ist machbar.


Albero

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Stephen Hawking: Wir müssen Weltbürger werden Albero 14.03.2018 13:29
RE: Stephen Hawking: Wir müssen Weltbürger werden Markus Rabanus 14.03.2018 14:54
RE: Stephen Hawking: Wir müssen Weltbürger werden Markus Rabanus 14.03.2018 15:42
Stephen Hawking ist tot. Ehre seinem Andenken! Markus Rabanus 14.03.2018 15:42
RE: Stephen Hawking ist tot. Ehre seinem Andenken! Mondialist 14.03.2018 19:52
 

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz